Doppelt gut: Moderne Versorgung und Jugendförderung


Das Gesundheitsterminal verwenden –  und das Leben der Zukunftsgeneration aktiv fördern!


Read more

VERANTWORTUNG

Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt!

SOZIALE VERANTWORTUNG: KINDER- UND JUGENDFÖRDERUNG DURCH WERBEEINNAHMEN

Die DeGIV überführt einen Teil der erwirtschafteten Überschüsse (keine GKV-Anteile!) aus der Digital-Signage-Plattform in eine soziale Stiftung zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen und kommuniziert die daraus resultierende Projekte über die verfügbare Plattform.

Dieser fördernde Aspekt bildet einen direkten positiven Zusammenhang zwischen Nutzung des Terminals und wohltätiger Aktion. Der Nutzer fühlt sich emotional angesprochen und in seiner positiven Wahrnehmung bestärkt, die auch auf die beteiligten Krankenkassen ausstrahlt. Jeder Nutzer kann für sich beanspruchen, etwas sozial Positives getan zu haben, ohne daß es den Nutzer selbst oder die Krankenkasse etwas kostet. Der Nutzer selbst spart bei der Anwendung des Terminals Geld, da z. B. bei der Nutzung des AU-Scans die Kosten für Porto und Briefumschläge entfallen.

Krankenkassen und Apotheker wissen gleichermaßen, dass mit jedem Gebrauch, der durch sie mitgetragenen Lösung, etwas Positives für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche bewirkt wird, was werbewirksam in einer Gesundheitsgala am Jahresende verkündet wird.

Ergänzt wird die Unternehmung durch eine wissenschaftliche Begleitung der Universität Osnabrück zur soziologischen Bewertung des Einflusses von Infrastrukturtechnologie auf verschiedene Regionen und Bevölkerungsschichten.

Die Stiftung arbeitet mit Ihren Aktivitäten gegen die soziale Minderentwicklung in der Bevölkerung und bietet Anreize das Leben der Zukunftsgeneration aktiv zu gestalten.

Kategorie: Einleitungstexte

SCHNELLKONTAKT

DER KURZE WEG ZU UNS

Sie möchten schnell und unkompliziert mit uns in Verbindung treten? Hinterlassen Sie kurz Namen und Nummer, wir rufen zurück.